Sendenhorster Reitertage 2014

02. - 04.05.2014

  Sendenhorster Reitertage mit

 

- 1. Wertungsprüfung zum Dressurpokal

  der Sparkassen des Kreises Warendorf

 

-  Wertungswettbewerb zum SellaPort

   Nachwuchs Cup 2014

 

- Wertungsprüfung zum derbymed Oldi-Cup 2014

Und hier nochmal extra herausgestellt die Erfolge von allen Mitgliedern des RV Sendenhorst !

 

Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp

Ehrenpreis des Natursteinfachbetrieb Christian Perrone in Sendenhorst

2. P Lea Uetrecht - Chirocee 7.60

 

Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp

Ehrenpreis der Fa. Körkemeier Bau GmbH in Ahlen

3. P Anna Hartleif - Ideenreich 7.40

4. P Antonia Gassner - Fiona 7.20

 

Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp

Ehrenpreis der Fa. Börger, Dachdecker in Sendenhorst

3. P Anna Homann - Farino 7.00

4. P Edda Glaser - Ballerina 6.70

4. P Madita Povel - Diva 6.70

 

Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp

Preis und Ehrenpreis des Dr. Simon Bach in Sendenhorst

2. P Justus Scharbaum - Beauty 7.00

 

Stilspring-WB - mit Erlaubter Zeit

Preis und Ehrenpreis der Raiffeisen Warendorf e.G.

2. P Mika Fallenberg - Candle TF 7.60

 

Frei definierbarer WB

Preis und Ehrenpreis des Autohauses Tigger in Sendenhorst

2. P Martina Rosendahl - Majolait 7.50

 

Dressurprüfung Kl.E

Preis und Ehrenpreis der Fa. Löckemann und Brokinkel in Münster

9. P Johanna Haske - Minou 92 7.00

 

Stilspringprüfung Kl.A*

Preis und Ehrenpreis der Fam. Kogge Gasthaus und Hotel zur Waldmutter in Sendenhorst

5. P Julia Fögeling - Chalsi 7.50

8. P Johanna Haske - Enchilada 7.10

 

Stilspringprüfung Kl.A*

Preis und Ehrenpreis des Sanitätshauses Jaspert und Kuhlmann in Sendenhorst

5. P Naike Kuhlmann - Lord Candillo 7.70

7. P Ines Sekic - Aventus 2 7.60

12. P Katharina Schulze Bahlhorn - Coco 7,4

 

Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.A**

Preis und Ehrenpreis der Fam. Dr. Andreas und Miriam Schmitz in Sendenhorst

1. P Laura Elkmann - Fusilli *0.00 / 24.86

7. P Katharina Schulze Balhorn - Chantre  *0.00 / 31.11

9. P Jonas Scholz - Caillou TF *0.00 / 34.75

 

Springprüfung Kl. A**

Preis und Ehrenpreis der Fa. Niehoff Sitzmöbel in Freckenhorst

4. P Alina Jaspert - Countess TF 0.00 / 53.66

 

Springprüfung Kl. A**

Preis und Ehrenpreis der Fam. Hennenberg Spargel und Erdbeeren in Sendenhorst

9. P Jonas Scholz - Caillou TF 0.00 / 50.54

 

Dressurprüfung Kl.A*

Preis und Ehrenpreis der Fa. Rampelmann und Spliethoff in Beelen

10. P Medina Sekic - Asamoah 7.10

 

Dressurreiterprüfung Kl.A

Preis und Ehrenpreis der Fa. Landtechnik Kneilmann in Drensteinfurt

8. P Naike Kuhlmann - Lord Candillo 7.20

 

Dressurpferdeprfg. Kl.A

Preis und Ehrenpreis der Fa. Keßler und Brokamp - Heizung Sanitär Elektro in Sendenhorst

8. P Katrin Brandhove - Ideenreich 7.40

 

Dressurpferdeprfg. Kl.L

Preis und Ehrenpreis der Fa. Michael Budde in Sendenhorst

Gestalten mit Glas und Holz

6. P Gisa Lehmann - Eddi  7.20

 

Eignungsprüfung Kl.A für Reitpferde

Preis und Ehrenpreis der Fa. Martin Pumpe OHG in Sendenhorst

1. P Naike Kuhlmann - Lord Candillo 7.80

4. P Yvonne Brüggemann - Arpeggia B 7.40

 

Springpferdeprüfung Kl.A**

Preis und Ehrenpreis der Fa. Lager- und Fördertechnik Velmerig Hamm Rhynern

4. P Rainer Fallenberg - Lord Candillo 7.60

7. P Rainer Fallenberg - Cawel TF 7.50

9. P Rainer Fallenberg - Coralie TF 7.40

 

Springpferdeprüfung Kl.A**

Preis und Ehrenpreis der Fa. Senertec Center Gmbh Martin Hunkemöller in Sendenhorst

4. P Rainer Fallenberg - Cawel TF 7.80

 

Springpferdeprüfung Kl.L

Preis und Ehrenpreis der Fa. Garten- und Landschaftsbau

Meinolf Schulze-Balhorn in Sendenhorst

7. P Günther Lange - Captain's Nase 7.60

 

Dressurprfg. Kl.L* - Tr.

Preis und Ehrenpreis der Provinzialversicherung Geschermann und Schumann in Sendenhorst

6. P Yvonne Brüggemann - Montelino 16 6.20

 

Stilspringprüfung Kl.L

Preis und Ehrenpreis der Gunnemann Immobilien GmbH und Co KG in Sendenhorst

4. P Katharina Schulze Balhorn - Lacordia 2 7.50

 

Stilspringprüfung Kl.L

Preis und Ehrenpreis der Fa. FarmSaat in Everswinkel

5. P Theresa Gunnemann - Montpernasse 7.60

 

Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.L

Preis und Ehrenpreis der Konrad Pumpe GmbH in Sendenhorst

1. P Theresa Gunnemann - Little Lilli  *0.00 / 27.25

4. P Günther Lange - Quintilian  *0.00 / 28.85

 

 

 

Hier geht's zur Ausschreibungen !  

 

http://www.fn-neon.de/Turniere/62614/index.html

 

Teilnehmerhinweise.pdf
Adobe Acrobat Dokument 41.4 KB
Zeiteinteilung neu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 446.1 KB
teilnehmerliste neu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 195.8 KB
Ergebnisse Sendenhorster-reitertage 2014
Adobe Acrobat Dokument 171.3 KB
Freuen sich, dass das Voltigierpferd Roxanne wieder für den Reiterverein Sendenhorst den Voltigiersport bereichert, v.l. Katja Schwermann, Iris Meimann, Elisabeth Goffings und Bernd Petry.  Bild: Bernd Pohlkamp
Freuen sich, dass das Voltigierpferd Roxanne wieder für den Reiterverein Sendenhorst den Voltigiersport bereichert, v.l. Katja Schwermann, Iris Meimann, Elisabeth Goffings und Bernd Petry. Bild: Bernd Pohlkamp

Reitertage in

Sendenhorst vom 2. – 4. Mai

 

 

Freude beim Reiterverein: Roxanne ist wieder gesund!

 

Drei Reitertage in Sendenhorst stehen wieder an. Die Vorsitzende Elisabeth Goffings, die Kassiererin Katja Schwermann und die Sportwartin Iris Meimann haben seit einigen Wochen „nur“ dieses erste Maiwochenende im Kopf. Denn sie tragen auch die Verantwortung für ein erfolgreiches Turnier. Erst einmal freuten sie sich, dass es geregnet hat. „Unser Sandboden benötigte dringend Wasser,“ strahlt Elisabeth Goffings und hofft jetzt, dass diese Sendenhorster Reitertage mit Sonnenschein gesegnet sind. Neben den rund 1500 Nennungen hoffen die Verantwortlichen erneut auf viele Zuschauer. Daher ist für das leibliche Wohl auch gesorgt und natürlich ist der Verein auch wieder auf Sponsoren angewiesen. Die Volksbank Sendenhorst ist seit Jahrzehnten ein treuer Förderer.

Auch dieses Mal ist es dem Verein gelungen, die Bank in den Sattel zu holen. Bei diesem Engagement hat die Volksbank und mit ihr Niederlassungsleiter Bernd Petry das Wohl des seit fünf Jahren mit Volksbankhilfe im Vereinsbesitz befindlichen Voltigierpferdes Roxanne im Auge. Denn Roxanne musste eine lange Verletzungspause einlegen. Damit ist jetzt Schluss. „Wir sind froh, dass die zwölfjährige Stute wieder im Vollbesitz ihrer Kräfte ist und für den Voltigiersport zur Verfügung steht.

Unseren neuen Sprünge sind rechtzeitig zum Turnier gekommen!